Einstellung Übungsbetrieb

Aufgrund der verschärften Corona Situation müssen wir den Übungsbetrieb mit sofortiger Wirkung leider wieder einstellen.

Die Vorgaben der Bundesregierung vom 28.10.2020 gelten zunächst für den kompletten November. Da wir ab Mitte Dezember ohnehin in die Winterpause gegangen wären, und mit einer Verlängerung der Maßnahmen zu rechnen ist, hat der Vorstand einstimmig beschlossen, dass ab sofort und für den Rest des Jahres kein Übungsbetrieb mehr stattfindet.

Corona Maske

Geplant ist die Wiederaufnahme des Übungsbetriebes für den 23.01.2021. Wir hoffen alle, dass dies möglich sein wird.

Bis dahin  passt bitte alle auf euch auf und bleibt gesund.


 

Arbeitseinsätze 2020

Gem. Vereinssatzung §4.6 (2) sind alle aktiven Vereinsmitglieder zur Teilnahme an Arbeitseinsätzen verpflichtet.Arbeitshund1

Hier die bisher geplanten Termine für 2020. Weitere Termine folgen bedarfsgerecht.

Sa, 28.03.2020 ab 09:00 Uhr

(Abgesagt)

Sa, 18.04.2020 ab 09:00 Uhr

(Abgesagt)

Sa, 15.08.2020 ab 09:00 Uhr

Sa, 10.10.2020 ab 09:00 Uhr

(Abgesagt)

Sa, 28.11.2020 ab 09:00 Uhr

Der reguläre Übungsbetrieb findet an allen oben genannten Terminen wie gewohnt statt.


 

Ausfall Rally Obedience Kreismeisterschaft

Die am 05.12.2020 geplante Rally Obedience Kreismeisterschaft muss aufgrund der verschärften Corona Situation und der damit verbundenen Auflagen leider abgesagt werden.

Rally Obedience


 

Datenschutzgrundverordnung

Seit dem 25.05.2018 gelten die Vorschriften nach der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).DSGVO

Selbstverständlich betrifft das auch die Vereinsarbeit der Külztaler Hundefreunde. Umfangreiche organisatorische Arbeiten sind notwendig, um den gesetzlichen Bestimmungen der DSGVO gerecht zu werden. Bis zu deren Abschluss sind folgende Funktionen auf unserer Homepage nicht verfügbar:

Gästebuch, Kontaktformular und die Fotogalerie

Wir bitten um Ihr Verständnis.